logo

Lebenshilfe Weißenburg e.V.

Wir sind für Sie da

Einladung zum Elternseminar “Homöopathische Behandlung für Menschen mit und ohne Behinderung“

 

Mit einem Vortrag und anschließender Möglichkeit für Fragen ist es der Referentin ein Anliegen, die Möglichkeiten der homöopathischen Behandlung vorzustellen.

Viele Probleme, die beim Großwerden von Kindern oder im Erwachsenenalter entstehen, können Reifestörungen des Gehirns sein. Die Ursachen hierfür können sehr unterschiedlich sein. Die Homöopathie ist eine Therapie, welche der Unterschiedlichkeit jedes einzelnen Menschen sehr große Beachtung schenkt und auf die Gehirnentwicklung einwirken kann. Psychische, emotionale, motorische und geistige Schwierigkeiten können hier ihre Ursache haben. Auch Verletzungen körperlicher und emotionaler Art (Unfall, Schock, Trennung, Trauer u.a.) können Auslöser sein.

Erweitern Sie an diesem Abend Ihr Wissen, um das Beste für Ihr Kind zu tun.

Referentin:  Katrin Schramm, Heilpraktikerin in Weißenburg

Zeit: Mittwoch, 12.11.2014, 19-20 Uhr

Ort: Römerbrunnenschule (Speisesaal)

          Römerbrunnenweg 18

          91781 Weißenburg

Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 2 Euro

Mitglieder und Mitarbeiter der Lebenshilfe frei

Ich freue mich auf Ihr Kommen

Traudel Lodermeyer

Zur Anmeldung geht's hier